The Matrix Revolutions

The Matrix Revolutions

Alles, was einen Anfang hat…

In Matrix Revolutions gipfelt der Kampf zwischen Mensch und Maschine in eine finalen Schlacht. Der ultimative Showdown! Die Maschinen haben riesige Bohrer vorgeschickt, die sich durch die Erdkruste bis zum tief im Erdinneren liegenden Zion durchbohren und die gesamte Resistance zerstören sollen. Zu hunderttausenden fallen die Sentinels nach Durchbruch der Stadtmauern dann in die Stadt Zion ein und töten jeden, der sich ihnen in den Weg stellt.

Während der Kampf hunderte Meter unter der Erde tobt, macht sich Neo mit Trinity auf, die Maschinenstadt ZeroOne an der Erdoberfläche aufzusuchen, um den Krieg ein für allemal zu beenden. Dabei verteidigen sich die Maschinen mit allen Mitteln gegen das Eindringen der Fremden, wobei Trinity lebensgefährlich verletzt wird. Anders als zuvor bittet sie Neo, sie nicht wieder ins Leben zurückzuholen und stirbt in seinen Armen. Für Neo geht die Reise nun alleine weiter. Er kämpft sich bis zum Kern der Maschinenstadt ZeroOne vor und begegnet dort der Maschinen-Entität „Deus Ex Machina“, die als Sprachrohr für das kollektive Maschinenbewusstsein spricht. Entsprechend der verfeindeten Einstellung der Maschinen gegenüber den Menschen verkündet diese auf Neos erste Worte:

We don’t need you! We need nothing!

Neo macht der Maschinen-Gottheit klar, dass die Existenz der Menschheit und der Maschinen durch einen mächtigen Feind bedroht wird: Agent Smith. Entgegen der bisherigen Annahme, Mensch und Maschine wären die eigentlichen Feinde, erfahren wir, dass Agent Smith eine größere und mächtigere Gefahr darstellt, als Maschine oder Mensch es je sein könnten und die Existenz allen Lebens auf dem Planeten bedrohe. Smith‘ Erkenntnis, dass alle Existenz vergänglich ist, treibt ihn an, alles Leben zu vernichten. Für ihn ist es die ureigene Bestimmung allem ein Ende zu setzen und die Matrix, sowie die Menschheit zu vernichten.

Wenn es den verfeindeten Parteien nicht gelänge, Smith aufzuhalten, würden alle verlieren und das Leben auf der Erde wäre ein für allemal beendet. Die einzige Möglichkeit, dies zu verhindern sei Neos Plan, den Agenten zu täuschen und ihn durch eine List zu vernichten. Als Gegenzug verlangt er von den Maschinen den Kampf gegen die Menschen einzustellen und Frieden zu schaffen. Neo überzeugt die Maschinen-Entität von der gemeinsamen Zusammenarbeit gegen Agent Smith, loggt sich in die Matrix ein und stellt sich dem Agenten.

…hat auch ein Ende!

In einem fulminanten Kampf unterliegt Neo der Stärke Smith‘ und geht zu Boden. Geschwächt und fast am Ende liegt Neo Agent Smith zu Füßen. Mit letzter Anstrengung rafft er sich wieder auf die Beine und stellt sich erneut Smith entgegen. Smith‘ ist entsetzt über die Willensstärke seines Gegners und hält eine wütende Rede über die Frage, wieso Neo nach seiner Niederlage immer wieder aufstünde und was sein Antrieb für diesen aussichtslosen Kampf wäre. Neo erwidert:

Weil ich mich so entschieden habe.

Hier wird klar, worum es die ganze Zeit geht: Um die Freiheit des Menschen, sich gegen seine Bestimmung zu entscheiden. Während ein Programm wie Smith seiner Bestimmung unterliegt und keinen freien Willen besitzt, um sich dem zu widersetzen. Agent Smith beginnt in einem wütenden letzten Aufbegehren, Neo zu infiltrieren. In diesem Augenblick infiziert die Maschinen-Gottheit Neo mit dem Zerstörungscode. Dieser überträgt den Code auf Agent Smith und legt ihm somit sein Handwerk. Sowohl Neo –als Überträger des Codes– aber auch Agent Smith sterben beide an den Folgen der List.

Damit endet der Kampf der Maschinen, die Gleichung der Anomalien (Neo und Smith) haben sich neutralisiert und der perfekte Zustand der Matrix ist hergestellt. In einem letzten Dialog zwischen dem Orakel und dem Architekten erfahren wir, dass die Menschen, die es wünschen aus der Matrix befreit werden dürfen.

Geschichten aus der Matrix

Was ist der Ursprung der Matrix? Was ist die Matrix? Woher kommt der Hass und die Feindschaft zwischen Mensch und Maschine. Erfahre hier mehr über die Geschichte der Matrix und tauche mit der Animatrix in 9 spannende, traurige oder einfach mystische Episoden aus dem Matrix-Universum ein. Direkt zu: Die Animatrix

Related Articles

Leave a Comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.